11. Tagung des Norddeutschen Netzwerkes Friedenspädagogik

Friedenspädagogische Tagung 2019

Im letzten Jahr haben über 130 Teilnehmende das 10-jährige Jubiläum des Norddeutschen Netzwerkes Friedenspädagogik gefeiert. In den Workshops wurde angeregt diskutiert, persönliche Erfahrungen wurden geteilt und die Pausen wurden genutzt um neue gemeinsame Projekte zu planen oder Ideen zu sammeln, wie praktische Friedensarbeit und zivile Konfliktaustragung in Zukunft gestaltet werden kann.
Die Gruppe war jünger denn je und belebte durch kritisches Hinterfragen die Tagung.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit zum Weiterdenken und zum kritischen Austausch. Menschenwürde als Haltung ist das Thema der diesjähigen Tagung.
Als Gast ist Kübra Gümüsay eingeladen. Sie wird zur Dynamik destruktiver Diskurse vortragen.
Außerdem werden in den drei Tagen verschiedenen Workshops zu Themen wie "Critical Whiteness", "Gewaltprävention" oder "Mediation" angeboten.
Infos zum Programm folgen.

Anmeldung (bis 14. Februar 2019):
E-Mail: nnf@oemf.nordkirche.de
Die Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung besetzt. Mit unserer Bestätigung wird Ihre Anmeldung verbindlich.

Mehr Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer unten oder unter unserem aktuellem Programm.