Stellvertretende Geschäftsleitung / Bereichsleitung Drittmittel

M.A. Religionen, Dialog und Bildung (Schwerpunkt Islam)

Mediatorin (BM®) und Ausbilderin für Mediation (BM®)

Lena Marleaux ist stellvertretende Geschäftsleitung und Ausbilderin für Mediation im ikm. Sie mediiert schwerpunktmäßig in werte- und identitätsbasierten Konflikten in Familien, Gruppen, Institutionen und Stadtteilen. Dabei setzt sie sich immer wieder kritisch mit dem Spannungsfeld zwischen Konflikt und Diskriminierung auseinander. Als Bereichsleitung für Drittmittelprojekte ist sie die Schnittstelle zwischen einzelnen Projektleitungen und den fördernden Institutionen. Dabei behält sie die strategische Weiterentwicklung der Projekte entlang gesellschaftlicher Diskurse und Bedarfen unserer Zielgruppen im Blick.